• bild1
  • bild2
  • bild3
  • bild4


This project has been funded with support from the European Commission. This publication [communication] reflects the views only of the author, and the Commission cannot be held responsible for any use which may be made of the information contained therein.

Certi.MenTu

Certi.MenTu ist ein Projekt, das sich mit der Zertifizierung von MentorInnen und TutorInnen befasst. MentorInnen sind im Betrieb beschäftigte Personen, die einem/r Lernenden helfen, sein/ihr Wissen und Können zu entwickeln und Zusammenhänge zu erkennen. Diese Unterstützung ist zeitlich begrenzt, vertraulich und findet im Rahmen von Vieraugen gesprächen und anderen Lernaktivitäten statt. TutorInnen sind LehrerInnen bzw. TrainerInnen, die gewöhnlich nicht aus dem direkten Arbeitsumfeld kommen und Einzelpersonen oder Kleingruppen beim Lernen am Arbeitsplatz helfen. Certi.MenTu soll den Erfahrungsaustausch zwischen Institutionen der beruflichen Aus- und Weiterbildung und Arbeitgebern fördern und zu einem tieferen Verständnis für die Bedürfnisse von Lernenden am Arbeitsplatz führen. Die standardisierte Zertifizierung auf Grundlage der europäischen Norm ISO 17024 zur Personenzertifizierung wird einen anerkannten Validierungsprozess ermöglichen und die Qualitäts¬sicherung garantieren. Damit trägt das Projekt dazu bei, die Anforderungen des Arbeitsmarktes in die berufliche Aus- und Weiterbildung zu integrieren.